Benefit

Corporate Wellbeing & Health Blog

Massage zu Hause: Tipps zur Vorbereitung

Sie bekommen Ihre erste Massage zu Hause? Oder sind Sie bereits ein Profi, was das Thema betrifft und möchten das Erlebnis noch erholsamer machen? Eine Massage zu genießen ist an sich keine schwierige Aufgabe (es ist schließlich etwas zur Entspannung). Dasselbe gilt auch für das Buchen von On-demand Massagen. Es gibt jedoch einige Vorbereitungstipps, die Sie sich vorher merken sollten, um Ihr Vergnügen zu maximieren.

 

  1. 1. Definieren Sie Ihre Ziele
  2. 2. Grundregeln festlegen
  3. 3. Anamnese
  4. 4. Stimmung machen
  5. 5. Vorbereitung
  6. 6. Schwedischemassage
  7. 7. Sportsmassage
  8. 8. Shiatsumassage
  9. 9. Schwangerschaftsmassage
  10. 10. Paarmassage
  11. 11. Massage zu Hause

Definieren Sie Ihre Ziele

Fragen Sie sich vor der Buchung, was Sie von der Massage erwarten. Sind Sie nach einem langen Flug nach Hause gekommen und wollen sich entspannen? Müssen Sie sich auf eine bestimmte Körperregion oder einen Muskelkater fokussieren? Soll besondere Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Bereich gelegt werden? Gefallen Ihnen bestimmte Handgriffe nicht? Ist Ihnen viel oder weniger Druck lieber? Geben Sie Ihrem Massagetherapeuten Bescheid.

Massagetherapeuten freuen sich darüber, diese Informationen zu kennen. Denn nur durch solche Mitteilungen, sind sie in der Lage, die Massage nach Ihren persönlichen Bedürfnissen zu gestalten. Diese Offenheit erlaubt es ihnen, Ihre Massage so zu gestalten, dass Sie sich innerhalb der Sitzung maximal entspannen können .

Grundregeln festlegen

Wenn der Massagetherapeut bei Ihnen zu Hause ankommt, zögern Sie nicht, ihn zu bitten, die Schuhe auszuziehen und alle anderen Hausregeln zu beachten. Zum Beispiel könnten Sie ihn bitten, die Massage-Lotionen auf einen Untersetzer zu legen oder informieren Sie ihn über die Haustiere in Ihrer Wohnung.

Wichtige Details bei der Anamnese nicht vergessen

Ihr Massagetherapeut wird vor der Massage eine Anamnese durchführen. Haben Sie Allergien, Empfindlichkeiten oder Vorlieben, in Bezug auf Massageprodukte? Irgendwelche Operationen, Verletzungen oder medizinische Probleme (z.B. Bluthochdruck, Diabetes oder irgendetwas, dass Sie einem Arzt gegenüber erwähnen würden)? Seien Sie ehrlich! Die Informationen bleiben höchst vertraulich und sind für den Massagetherapeuten sehr wichtig.

Stimmung machen

Musik

Entscheiden Sie, ob Sie während der Massage zu Hause Musik hören möchten und wenn ja, was Sie spielen wollen. Manche Massagetherapeuten bringen ihre eigene Musik mit. Wer allerdings etwas Bestimmtes hören möchte, sollte dem Massagetherapeuten diesen Wunsch mitteilen.

Lichter

Während sich die meisten Massagetherapeuten in einem völlig dunklen Raum nicht wohl fühlen werden, können Sie gern das Licht während Ihrer Massage zu Hause dimmen. Es wird auch empfohlen das Telefon auszuschalten.

So bereiten Sie sich auf jede Art von Massage zu Hause vor

Unterschiedliche Massagetechniken erfordern unterschiedliche Einstellungen. Nachfolgend finden Sie einige Richtlinien zur Maximierung Ihres Massagevergnügens zu Hause– unabhängig davon, welche Option Sie wählen.

Schwedische sowie Deep Tissue Massage

Diese klassischen Massagetechniken, werden auf einer Massageliege, unter einem Bettlaken, durchgeführt. Der erste Schritt ist, sich so viel oder so wenig auszuziehen, sodass Sie sich wohl fühlen. Intime Bereiche bleiben während der gesamten Massage bedeckt. Hierbei werden nur die zu massierende Bereichen freigelegt. Sie benötigen ein Unter- und ein Obertuch, sowie einen Kissenbezug für die Gesichtswiege.

Es ist normal, sich während der Massage kälter als sonst zu fühlen, da das Blut vom Kern zu den Gliedmaßen fließt und der Körper dadurch Wärme verliert. Damit es Ihnen nicht zu kalt wird, kann hier ein Bettdecke zum Einsatz kommen. Denken Sie daran, dass die Bettwäsche – und eventuell die Decke – mit Massagelotion oder Öl in Berührung kommen könnte. Profi-Tipp: Vermeiden Sie es, Ihre beste Bettwäsche zu verwenden, wenn Sie eine Massage zu Hause bekommen.

Sportmassage

Die Sportmassage findet ebenfalls auf einer Massageliege statt und beinhaltet in der Regel Elemente aus der DeepTissue Massage. Vorteile einer Sportmassage gibt es viele: Von erhöhter Flexibilität über Verletzungsprävention, bis hin zur Erholung für Sportler, vor oder am Spieltag. Überlegen Sie sich für diese Art der Massage eine Sporthosen zu tragen, damit der Massagetherapeut die Dehnungen ohne Hindernisse ausführen kann.

Shiatsumassage

Shiatsu, japanisch für Fingerdruck, kann auf dem Boden oder auf einem Tisch ausgeführt werden. Während der Shiatsu-Massage, ist man in der Regel völlig bekleidet. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, bequeme Kleidung wie eine Sporthose und ein T-Shirt zu tragen. Ihr Massagetherapeut konzentriert sich mit Daumen, Fingern, Ellenbogen und Knien, auf Druckstellen und lindert so Verspannungen und Schmerzen. Diese Technik wird manchmal auch als Akupressur bezeichnet.

Schwangerschaftsmassagen

Bei schwangeren Frauen, wird die Schwangerschaftmassagen in einer seitlich liegenden Position durchgeführt. Solche Stellungen machen es etwas schwieriger, den Körper komplett zu drapieren.  Aus diesem Grund, empfiehlt es sich, zusätzliche Handtücher bereitzuhalten. Der Massagetherapeut möchte, dass Sie sich so wohl wie möglich fühlen, besonders während des zweiten und dritten Trimesters (wenn die pränatale Massage sehr hilfreich, bei der Linderung von Schmerzen, ist).

Paarmassage

Mit Wellnow, können Sie Ihr Vergnügen verdoppeln, indem Sie jedes beliebige Massageangebot in eine Paarmassage verwandeln. Beachten Sie diese Tipps, um sich auf ein tolles Erlebnis vorzubereiten.

  1. – Schaffen Sie ein romantisches Ambiente – Kerzen, entspannende Musik, vielleicht vorher ein warmes Bad.
  2. – Wählen Sie Massagearten der gleichen Zeitspanne (Ideal ist es nicht, wenn die Massagen von unterschiedlicher Länge sind).
  3. – Beachten Sie auch die Größe Ihrer Wohnung – Sie benötigen genügend Raum, um zwei Massageliegen nebeneinander aufstellen zu können (ungefähr 3 x 3 Meter)
  4. – Schließlich wählen Sie das Geschlecht Ihres Therapeuten

Genießen Sie eine 5-Sterne-Massage zu Hause

Last but not least, viel Spaß! Die ideale Atmosphäre zu schaffen und Ihre persönlichen Bedürfnisse mit dem Massagetherapeuten zu teilen, kann viel dazu beitragen, Ihr Massageerlebnis zu Hause zu verbessern.