Benefit

Corporate Wellbeing & Health Blog

Selbstpflege: Wie man sich besser um sich kümmert

Der Sommer ist angekommen und der Wechsel der Jahreszeiten bringt sicherlich ein Gefühl der Erneuerung mit sich. Der Jahreszeitenwechsel ist immer eine gute Gelegenheit, nach innen zu schauen und Ihre Bedürfnisse sowie Gewohnheiten einzuschätzen. Einen Blick auf die eigene Selbstpflege zu werfen, bietet eine Möglichkeit, denn die Frage lautet: Wie erfolgt Selbstpflege?

  1. 1. Sich eine Pause von sozialen Netzwerken gönnen
  2. 2. Belohne deinen Körper mit regelmäßigen Massagen
  3. 3. Engagement für Freiwilligenarbeit
  4. 4. Zu einer angemessenen Stunde ins Bett gehen
  5. 5. Mehr Zeit im Freien verbringen
  6. 6. Musik hören
  7. 7. Wohnung und Arbeitsraum entrümpeln 

Die Selbstpflege definiert sich als jede Handlung oder Aktivität, die Ihre eigene geistige, körperliche und emotionale Gesundheit fördert. Während das Konzept einfach und logisch klingt, würden Sie überrascht sein, wie oft Menschen ihre eigenen Bedürfnisse beiseite schieben.

Zu oft schieben sie ihre eigene Bedürfnisse auf die lange Bank und wundern sich, warum sie sich so erschöpft und überfordert fühlen. Zum Glück ist es einfacher als man denkt, die Kunst der Selbstfürsorge zu praktizieren.

In diesem Text erfahren Sie ein paar Möglichkeiten, wie man anfangen kann, sich selbst als Priorität zu setzen.

Selbstpflege: Sich eine Pause von sozialen Netzwerken gönnen

Wir wissen alle, dass Social Media ziemlich süchtig machen kann. Unsere Facebook- und Twitter-Feeds wirken manchmal endlos. Für manche ist es zu einer Selbstverständlichkeit geworden, sich beim Warten bei ihren Lieblingsportalen anzumelden. Allerdings gibt es einen Zusammenhang zwischen der übermäßigen Nutzung von Social Media und Depressionen. Die Zeit, die Sie online verbringen, isoliert Sie tatsächlich von realen Beziehungen und kann dazu führen, dass Sie Vergleiche anstellen, die ungesund für Ihre Selbstpflege ist.

Wie erfolgt Selbstpflege: Aus diesem Grund sollte man sich regelmäßig ausschalten, sich von den Geräten entfernen und an das anschließen, was wirklich vor einem liegt.

Ehre deinen Körper mit regelmäßigen Massagen

Massagen bieten mehr als nur Genuss. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Genesung, für eine Reihe von Erkrankungen. Bspw. helfen sie bei , Muskelverspannungen, chronische Schmerzen sowie die Symptomen von Schlafapnoe zu lindern. Außerdem ist es immer wieder schön, sich selbst zu verwöhnen.

Viele tun Selbstpflege als eine egoistische und belanglose Aktivität ab. Die Selbstversorgung ist jedoch entscheidend für ein gesundes und produktives Leben. Nicht nur Sie profitieren von den Vorteilen einer Selbstpflege. Denn je besser Sie sich selbst fühlen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie diese positive Energie auf andere übertragen.

Wie erfolgt Selbstpflege: Engagement für Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit ist eine Win-Win-Situation und dient somit auch Ihrerer Selbstpflege. Sie helfen nicht nur einer Person oder Gruppe in Not, sondern auch sich selbst. Das liegt daran, dass ehrenamtliche Arbeit, Angst eindämmt und das Glück steigern kann. Empathie und Großzügigkeit gegenüber anderen zu zeigen kann den Oxytocinspiegel erhöhen, ein neurochemisches Hormon, was Gefühle der Ruhe und das Vertrauen steigert.

Zu einer angemessenen Stunde ins Bett gehen

Den Drang, eine Stunde länger am Stammtisch zu bleiben oder noch eine Folge Ihrer Lieblingsserie zu schauen, mag sehr schwer zu widerstehen sein. Dennoch sind gesunde Schlafgewohnheiten, für eine effektive Selbstpflege, unausweichlich. Gewichtszunahme und Konzentrationsverlust sind zwei Nebenerscheinungen von Schlafmangel. Des Weiteren tendiert man eher dazu, sich griesgrämig zu verhalten, wenn man übermüdet ist.

Wie erfolgt Selbstpflege kann somit mir der Antwort, durch einen erholsamen Schlaf, beantwortet werden. Er kann die Kreativität anregen, Stress abbauen, Depressionen bekämpfen und sogar Ihr Leben verlängern.

Mehr Zeit im Freien verbringen

Die Lösung mag etwas einfach erscheinen, aber nach Draußen zu gehen, kann Wunder für Ihre geistige und körperliche Gesundheit bewirken. Zum einen steigert der Kontakt mit der Sonne Ihren Vitamin-D-Spiegel, was Erkrankungen wie Krebs und Herzinfarkte vorbeugt. Sonnenlicht ist auch bekannt dafür, die Stimmung zu heben, so dass Sie sich entspannter und wohler fühlen .

Darüber hinaus bedeutet der Aufenthalt im Freien, in der Regel, eine Steigerung der körperlichen Aktivität. Egal, ob Sie eine Wanderung oder einen entspannten Spaziergang durch den Park unternehmen, wird die Durchblutung angeregt.

Wie erfolgt Selbstpflege: Musik hören

Wenn Sie Ihr Glück in die Höhe treiben und positive Vibes erzeugen wollen, machen Sie ein paar Melodien an! Musik steigert nachweislich das Gefühl von Freude, Optimismus, Freundlichkeit und Ruhe und trägt daher zur Selbstpflege bei.

Wie erfolgt Selbstpflege, welche Musik sollte ich hören? Sie können Ihre Laune verbessern, unabhängig davon, ob Sie Hard Rock, klassische Musik  oder Charts mögen.

Entrümpeln Sie Ihren Wohn- und/oder Arbeitsraum

Man sagt, dass das Genie beherrscht das Chaos. Für uns rein sterbliche Menschen, ist es nicht immer einfach, Ordnung zu halten. Ein paar Stapel Papiere hier, ein Becher Kaffee da und schnell sieht der Schreibtisch wieder unordentlich aus.  Leider kann diese Unordnung auch zu einem unordentlichen Geist führen und Stress auslösen. Hierdurch sinkt auch die Motivation. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich bewusst etwas Zeit zum Aufräumen zu nehmen. Sie werden ein Gefühl der Vollendung und Entspannung  spüren, wenn Sie in Ihren neuen, frischen und geordneten Raum treten. Selbstpflege kann so einfach sein, achten Sie auf sich und Ihren Körper.