Benefit

Corporate Wellbeing & Health Blog

Wellness für Männer: Das perfekte Geschenk

 

Obwohl es schon immer eine Vielzahl von guten Gründen gab, sich eine Massage zu gönnen, wurden sie in der Vergangenheit und auch zum Teil heute noch, als bloßes Luxusgut angesehen. Die Zeiten ändern sich allerdings so langsam und sogar Wellness für Männer wird immer häufiger. Diesen Trend sollte man begrüßen, denn laut Studien können Massagen Ihre langfristige Gesundheit verbessern.

 

  1. Wellness für Männer: Ein wissenschaftliches Argument für die Massage
  2. Gründe, warum Männer eine Massage brauchen
  3. Männer werden immer gesundheitsbewusster
  4. Männer stauen oft Stress an
  5. Männer können von einer Sportmassage profitieren
  6. Männer arbeiten eher körperlich
  7. Männer sind oft dienstlich unterwegs

Wellness für Männer: Ein wissenschaftliches Argument für die Massage

Eine kürzlich vom Journal of Athletic Training durchgeführte Studie ergab, dass Massagen nach dem Training, Schmerzen um 30% verringern können.

Laut der Studie haben Massagen zu einer 31% Senkung des Stresshormonspiegels Cortisol geführt. Außerdem führen Massagen zu einem 28% Anstieg der Glückshormone Serotonin und Dopamin. Des Weiteren fügt der Bericht hinzu, dass Massagen im Laufe der Zeit auch Ihren Bewegungsumfang erweitern, sowie Ihr Immunsystem stärken können.

Stress erfolgreich abzubauen, stellt einen wesentlichen gesundheitlichen Vorteil dar und Wellness für Männer, in Form einer Massage, bietet sich als effektive Maßnahmen an.

Gründe, warum Männer eine Massage brauchen

Während die Massage Vorteile für beide Geschlechter aufweist, werden sie immer beliebter unter Männern. Die Anzahl der Männer, die sich massieren lassen, hat sich in den letzten Jahren mehr als verdoppelt.

Laut seinem Trainer, Mike Mancias, setzt NBA-Star Lebron James auf tägliche Massagen, um sich schneller erholen zu können. Die meisten Spieler der amerikanischen Football-Liga NFL, erhalten ebenso Massagen im Rahmen ihrer Genesungsbehandlungen.

Fünf weitere Gründe warum Männer sich Massagen gönnen sollten, lesen Sie hier.

Männer werden immer gesundheitsbewusster

Der stereotypische Mann, der nur grinst und seinen Schmerz erträgt, gehört der Vergangenheit an. Heute gehen Männer mit Ihren Schmerzen sorgfältiger um. Hier bieten sich Massagen als wirkungsvolle Maßnahmen, gegen solche Schmerzen an. Wellness für Männer, in der Form einer Massage, hat des weiteren eine Stress lindernde Wirkung auf den Körper und reduzieren auch den Bluthochdruck.

Männer stauen oft ihren Stress an

Stress kann zu Schmerzen, Schlafmangel und sogar zu Spannungen in der Familie führen. Eine Massage kann dabei helfen, die zuvor erwähnten Symptomen zu verringern. Eine Massage kann sich außerdem positiv auf die Spannungen innerhalb Ihrer Familie auswirken, besonders wenn Sie Ihre Frau mit einer Paarmassage überraschen.

Männer können von einer Sportmassage profitieren

Für Männer um die 30 und 40, die immer noch Sport betreiben als wären sie um die 20, kann eine Sportmassage dabei helfen, sich schnell zu erholen und Verletzungen vorzubeugen. Wellness für Männer, denn auch sie wollen im Alter in Form bleiben.

Männer arbeiten eher körperlich

Massagen setzen Milchsäure frei und helfen, die Muskulatur zu entspannen, was ideal für Menschen ist, die körperlich arbeiten. Massagen können auch Schmerzen lindern und somit Arbeitsausfälle verhindern.  Und genau das ist das Tolle an Massagen: Sie helfen, die gegenwärtigen Schmerzen zu lindern und wirken gleichzeitig präventiv gegen zukünftige Beschwerden. Diese Argumente machen das Thema Wellness auch für Männer attraktiv.

Männer sind oft dienstlich unterwegs

Anstrengend Dienstreisen, können zu Hals- und Rückenschmerzen führen. Hier können Massagen helfen. Eine Deep Tissue Massage wäre eine tolle Option für jemanden, der viel Zeit im Auto, Zug oder Flugzeug verbringt und dadurch Nacken- und Rückenprobleme bekommt.

Viele sind sich der entspannenden Wirkung von Massagen bewusst. Doch die Vorteile von Massagen reichen weit darüber hinaus. Neben vielen anderen gesundheitlichen Vorteilen, reduzieren Massagen Stress und beugen zukünftige Verletzungen vor. Männer erkennen endlich, was sie verpasst haben.