Terminstornierung Massagetherapeuten

Regelungen im Falle einer Stornierung oder Kürzung

Welchen Anspruch habe ich als Wellnow Partner bei Stornierungen und Terminänderungen bereits bestätigter Termine?



Treffen bis 12:00 Uhr am Vortag des Termins Verkürzungen und Stornierungen ein werden 0% der geplanten Leistung vergütet. Ab 12:00 Uhr am Vortag des Termins werden bei Verkürzungen und Stornierungen 75% der geplanten Leistung vergütet.



An welche Fristen muss ich mich halten, wenn ich bereits bestätigte Termine stornieren oder anpassen muss?



Jegliche Anpassungen bereits bestätigter Termine müssen bis 12:00 Uhr am Vortag des Termins in Schriftform (per Mail) bei Wellnow angekündigt bzw. angefragt werden.

Erleidet Wellnow einen Umsatzausfall dadurch, dass der Partner unentschuldigt die Leistung nicht oder verspätet erbringt, oder nicht innerhalb der hier bestimmten Fristen ankündigt, wird Wellnow den dadurch entstehenden Umsatzausfall dem Partner zu 75% in Rechnung stellen. Daneben verwirkt der Partner eine Vertragsstrafe in Höhe von 50% des erlittenen Umsatzausfalls, damit Wellnow dem betroffenen Kunden die nächste Buchung mit 50% Rabatt anbieten kann.



Euer Ansprechpartner:

Wellnow Partnermanagement

firmenauftrag@wellnow.de

DE: 030 / 220 124 707

AT: +437 / 202 283 59

Mo.-Fr. 8-18 Uhr